abstellen

v/t (trennb., hat -ge-)
1. (absetzen) put down
2. (wegräumen) put away; (Auto etc.) park; (Zug, Waggons) shunt, sidetrack; Fahrräder abstellen verboten! no bicycles
3. (Maschine, Gas, Wasser) turn off; bes. Radio und ETECH.: switch off (auch Motor); (Reaktor) shut down; (Blinker) turn off
4. fig. (Missstand, Fehler) remedy, correct; (Unarten) eliminate, correct; (Korruption) abolish
5. (abkommandieren) detail, assign (für for)
6. abstellen auf gear to; die Kampagne ist darauf abgestellt zu (+ Inf.) the campaign is intended to (+ Inf.)
* * *
(ablegen) to put down;
(ausschalten) to switch off; to turn off;
(beenden) to stop;
(bessern) to remedy;
(parken) to park
* * *
ạb|stel|len sep
1. vt
1) (= hinstellen) to put down
2) (= unterbringen) to put; (AUT = parken) to park
3) (= abrücken, entfernt stellen) to put away from

das Klavier von der Wand abstellen — to leave the piano out from or away from the wall

4) (= abkommandieren) to order off, to detail; Offizier to second, to detail; (fig = abordnen) to assign; (SPORT) Spieler to release
5)

(= ausrichten auf) etw auf jdn/etw abstellen — to gear sth to sb/sth

6) (= abdrehen) to turn off; Geräte, Licht to switch or turn off; (= Zufuhr unterbrechen) Gas, Strom to cut off; Telefon to disconnect

den Haupthahn für das Gas abstellen — to turn the gas off at the mains

7) (= sich abgewöhnen) to give up, to stop
8) (= unterbinden) Mangel, Unsitte etc to bring to an end

das lässt sich nicht/lässt sich abstellen — nothing/something can be done about that

lässt sich das nicht abstellen? — couldn't that be changed?

2. vi

abstellen — to be geared to sth

* * *
(to stop an engine working, a liquid flowing etc: I'll need to shut the gas off before I repair the fire.) shut off
* * *
ab|stel·len
I. vt
1. ELEK (ausschalten)
etw \abstellen to switch [or turn] sth off sep
2. (Zufuhr unterbrechen, abdrehen)
[jdm] etw \abstellen to cut sth off [of sb] sep, to disconnect sth
den Haupthahn \abstellen to turn off sep [or disconnect] the mains BRIT [or to turn off the main tap
etw \abstellen to put sth down
Vorsicht beim A\abstellen des Schreibtisches! be careful how you put the desk down!
etw [bei jdm] \abstellen to leave sth [with sb]
Gepäckstücke können in den Schließfächern abgestellt werden luggage can be deposited in the lockers
5. (parken)
etw \abstellen to park [sth]
wo stellst du dein Auto immer ab? where do you park?
6. (unterbinden)
etw \abstellen to stop sth, to put an end [or a stop] to sth
7. (abrücken)
etw von etw \abstellen to move sth away from sth
der Kühlschrank muss etwas von der Wand abgestellt werden the fridge should not be right up against the wall
8. (abordnen, abkommandieren)
jdn für etw akk/zu etw dat \abstellen to send [or detail] sb for sth/to sth
9. (einstellen, anpassen)
etw auf etw/jdn \abstellen to adjust sth to sth/sb
die Rolle ist sehr gut auf den Schauspieler abgestellt the part was written with the actor in mind
[mit etw dat] auf etw akk \abstellen to take sth into consideration [when doing sth/ with sth], to focus on sth [with sth]
die Produktion auf die Erfordernisse des Umweltschutzes \abstellen to take the environment into consideration when planning the production
* * *
transitives Verb
1) (absetzen) put down
2) (unterbringen, hinstellen) put; (parken) park
3) (ausschalten, abdrehen) turn or switch off; turn off <gas, water>

jemandem das Gas/den Strom abstellen — cut somebody's gas/electricity off

jemandem das Telefon abstellen — disconnect somebody's telephone

4) (unterbinden) put a stop to
5) (sein lassen) stop
6) (beordern) assign; detail [off] <soldiers>
* * *
abstellen v/t (trennb, hat -ge-)
1. (absetzen) put down
2. (wegräumen) put away; (Auto etc) park; (Zug, Waggons) shunt, sidetrack;
Fahrräder abstellen verboten! no bicycles
3. (Maschine, Gas, Wasser) turn off; besonders Radio und ELEK switch off (auch Motor); (Reaktor) shut down; (Blinker) turn off
4. fig (Missstand, Fehler) remedy, correct; (Unarten) eliminate, correct; (Korruption) abolish
5. (abkommandieren) detail, assign (
für for)
6.
abstellen auf gear to;
die Kampagne ist darauf abgestellt zu (+inf) the campaign is intended to (+inf)
* * *
transitives Verb
1) (absetzen) put down
2) (unterbringen, hinstellen) put; (parken) park
3) (ausschalten, abdrehen) turn or switch off; turn off <gas, water>

jemandem das Gas/den Strom abstellen — cut somebody's gas/electricity off

jemandem das Telefon abstellen — disconnect somebody's telephone

4) (unterbinden) put a stop to
5) (sein lassen) stop
6) (beordern) assign; detail [off] <soldiers>
* * *
(Missstand) v.
to remedy v. v.
to cut off v.
to intercept v.
to park v.
to suppress v.
to switch off v.
to turn off v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • abstellen — abstellen …   Deutsch Wörterbuch

  • abstellen — V. (Grundstufe) ein Gerät oder den Strom ausschalten Synonyme: abschalten, ausmachen (ugs.) Beispiel: Das Telefon wurde für drei Stunden abgestellt. Kollokation: den Fernseher abstellen abstellen V. (Aufbaustufe) etw., was man in der Hand hält,… …   Extremes Deutsch

  • Abstellen — Abstèllen, verb. reg. act. 1) * Eigentlich, der Stelle berauben, in welcher Bedeutung aber dieses Zeitwort nicht üblich ist. 2) Figürlich, als schädlich abschaffen, aufhören machen. Eine übele Gewohnheit abstellen. Dieser Mißbrauch muß… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abstellen — ↑ stellen …   Das Herkunftswörterbuch

  • abstellen — ạb·stel·len (hat) [Vt] 1 etwas irgendwo abstellen etwas, das man (zurzeit) nicht braucht, an einen geeigneten Platz bringen: einen alten Schrank auf dem Speicher abstellen || K : Abstellfläche, Abstellkammer, Abstellplatz, Abstellraum 2 etwas… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abstellen — parken; stehenbleiben (umgangssprachlich); parkieren (schweiz.); bleiben lassen; abgewöhnen; sein lassen; die Notbremse ziehen (umgangssprachlich); aufgeben; ( …   Universal-Lexikon

  • Abstellen — Der Begriff Abstellen bezeichnet: in der Reitkunst einen Vorgang zum Stellen des Pferdes, siehe Abstellen (Reitkunst) im Straßenverkehr das Parken eines Kraftfahrzeuges, siehe Abstellen (Straßenverkehr) Siehe auch:  Wiktionary:… …   Deutsch Wikipedia

  • abstellen — 1. absetzen, deponieren, hinsetzen, hinstellen, niedersetzen, setzen, stellen. 2. einstellen, hinstellen, parken, stellen, unterbringen, unterstellen; (österr.): garagieren; (schweiz.): parkieren. 3. abrücken, entfernt stellen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abstellen — ạb|stel|len   • abstellen Nach »abstellen auf/in/unter« steht gewöhnlich der Dativ: – Wir stellten das Gepäck auf dem Bahnsteig ab. – Hast du das Auto im Hof abgestellt? – Stell das Paket bitte unter dem Vordach ab …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abstellen — avstelle …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Abstellen (Straßenverkehr) — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Abstellen bezeichnet im straßenverkehrsrechtlichen Sinne das Parken eines Fahrzeuges im öffentlichen Verkehrsraum. Dabei… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.